Transkript anzeigen Abspielen Pausieren

familie

Pädagogische Fachkraft (m/w/d) für unsere Mutter/Vater-Kind-Gruppen in Dortmund gesucht!

Die Mutter/Vater-Kind-Gruppen der Einrichtung richten sich an eine Zielgruppe von Eltern mit Kindern unter sechs Jahren, welche eine gemeinsame Perspektivklärung benötigen und einen besonderen Bedarf aufweisen. Wichtig ist uns, dass du eine wertschätzende Haltung mitbringst und für dich die Achtung der Individualität der Kinder selbstverständlich ist.
Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt und unbefristet eine:n:

Sozialpädagog:in (m/w/d)
staatlich anerkannte:r Erzieher:in (m/w/d)

in Dortmund-Aplerbeck.

 

Der Job im öffentlichen Dienst ist nicht nur sicher, sondern bringt viele weitere Vorteile mit:
Faire und sichere Bezahlung nach Tarif: 

  • ab 3.211,18€ (S8b TVöD SuE) als anerkannte:r Erzieher:in / ab 3.593,37€ (S12 TVöD SuE) als Sozialarbeiter:in/Sozialpädagog:in B.A. – Berufserfahrung erhöht das Einstiegsgehalt
  • Wohngruppen- und Schichtzulagen
  • Jahressonderzahlung (Weihnachtsgeld)
  • leistungsorientierte Zusatzzahlung (LOB)
  • betriebliche Altersvorsorge
  • mögliche private Vorsorge durch unsere Versorgungskasse
  • Vermögenswirksame Leistungen

Geregelte Urlaubszeiten:

  • 30 Tage Urlaub garantiert & bis zu 3 zusätzliche Urlaubstage durch Schichtarbeit & 2 Regenerationstage

 

Wir freuen uns über eine Person, die:

  • Kenntnisse über die altersgerechte Entwicklung von Säuglingen und Kleinkindern hat.
  • Bindungstheoretische Grundlagen besitzt.
  • Erfahrungen in der Arbeit mit psychisch kranken Menschen sammeln konnte.
  • Ideen und Energie hat, die den Alltag in der Gruppe bereichern.

Informationen über deinen zukünftigen Arbeitsplatz findest du hier:

Wohnform für Mütter/Väter und ihre Kinder

Das ist genau deine Stelle?

Dann bewirb dich bis zum 07.02.2024 unter der Angabe von 603-2024 einfach über

unsere Online-Bewerbung oder

sende deine Unterlagen

an bewerbungen-heiki@lwl.org.

 

Wir werden uns in Kürze bei dir melden!

Du hast noch Fragen?

Friedericke, unsere Bereichsleiterin, freut sich auf deinen Anruf!

Friedericke Grimm

Bereichsleiter

Tel: 0152 09 35 90 67

Friedericke Grimm

Weil es uns wichtig ist!

Bewerbungen geeigneter schwerbehinderter Personen sind ebenfalls ausdrücklich erwünscht.

Stellenausschreibung weiterempfehlen: