check-circle Created with Sketch.

Bild vom Haus Wohngruppe Alte Mühle

• Plätze: 6
• Betreuungsschlüssel: 1:1,33
• Aufnahmealter: ab dem 6. Lebensjahr
• Traumapädagogik und Diabetes
• Trainingswohnung

WerlWohngruppe Alte Mühle

Die  "Alte Mühle" befindet sich in ländlicher Umgebung und bietet Kindern und Jugendlichen die Möglichkeit,  einen neuen, langfristigen und haltgebenden Lebensort aufzubauen.
Die Kinder und Jugendlichen, die in der intensivpädagogischen Einrichtung leben, erfahren eine besonders versorgende und sozial-emotionale Zuwendung und Begleitung durch das Team.
Die Herkunftsfamilie wird eng in den gesamten Prozess mit einbezogen. 
Kontakte zu den bisherigen Bezugspersonen sind erwünscht und werden bei Bedarf begleitet. 
Ältere Jugendliche und junge Volljährige werden auf den Aufbau einer eigenen, selbständigen Lebensperspektive vorbereitet. 
Dazu verfügte die Wohngruppe über ein Verselbständigungsapartment.
In der Wohngruppe können auch Kinder mit Diabetes ein neues Zuhause finden. Diesbezüglich wird das Team in regelmäßigen Abständen zu dem Thema fortgebildet. Zudem besteht eine enge Kooperation mit einem Diabetescoach und Kinder- und Jugendlichen Diabetes-Ambulanzen.

 

Bild vom Essbereich

Kontakt

Ansprechperson:
Joachim Meis

Schlesienstraße 30
59457 Werl

kinderprojekt.alte-muehle@lwl.org

Tel: 02922 9109382

Fax: 02922 9109383